Nada Yoga
Mukunda
Yogalehrer Ausbildung
Kontakt
 


Institut für Yoga und Gesundheit Köln

Nada Yoga Einzelsitzungen, Yogalehrer Ausbildung, Nada Yoga Ausbildung, Nada Yoga Kurse.

Wenn Sie Fragen zum Thema Nada Brahma Therapie oder Nada Yoga haben rufen Sie einfach an 0221 5699822
oder mailen unter yoga @yoga-koeln.de. Auch auf unsrer Homepage www.yoga-koeln.de stehen wir ihnen gerne zu einer kostenfreien Beratung zur Verfügung.
Hier ein paar Grundlegende Informationen zur Nada Brahma Therapie nach Mukunda. Wenn Sie diesen Artikel bereits gelesen haben springen Sie einfach zum nächsten Feld
Nada Brahma Therapie nach Mukunda



Nada Brahma Therapie

 

 

Atem - Stimme - Klang

 

„Ich habe immer das Gefühl gehabt, dass Musik im Wesentlichen therapeutisch ist, dass sie die richtigen Proportionen wieder herstellt, die durch die Anfordurngen des Alltags aus dem Gleichwicht geraten. Nichts kann für das Innerste unseres Wesens das leisten, was das Hörbare zu tun vermag.“

Jehudi Menuhin

 

 
Nada Brahma Therapie ist eine von dem indischen Atomphysiker und Therapeuten Dr. Vemu Mukunda entwickelte Heilkunst, die ihre Ursprünge in der Jahrtausende alten Form des Nada Yoga hat. Sie lässt sich einsetzen zur persönlichen Weiterentwicklung, zum Aufdecken schlummernder Potenziale und Fähig­keiten, ebenso wie zur Behandlung einer Vielzahl von Erkrankungen, von Migräne über Schlaflosigkeit bis hin zu Krebs.

 

Atem-, Stimmklang- und Bewusst­seinsübungen werden individuell eingesetzt, um ein Umfeld zu schaffen, in dem die Selbstheilungs­kräfte des Körpers verstärkt aktiviert, Blockaden beseitigt und Körper und Geist mit neuer Lebensenergie erfüllt werden können.

 

Die individuelle Schwingung

Basis der Nada Brahma Therapie ist der individuelle Grundton, - die Grundschwingung eines Menschen. Dieser Grundton ist sozusagen das Zuhause, zu dem die Stimme immer wieder zurückkehrt, um dort Kraft zu sammeln und Ruhe zu finden. Ein Nada Brahma Therapeut kann ihn bestimmen und nutzen, um die körpereigene Selbstheilungskraft zu aktivieren oder Aspekte der Persön­lichkeit zu kräftigen.

Ähnlich wie in der Musik, können die Grundschwingungen der Stimmen zweier Menschen harmonieren oder vollkommen disharmonisch sein. Vielleicht haben Sie auch schon einmal eine Stimme gehört, die Sie ärgerlich oder ungeduldig werden ließ, und vielleicht kennen Sie auch Stimmen, die bei Ihnen ein angeneh­mes Körpergefühl entstehen lassen. All dies sind direkte Erfahrungen der Auswirkung von Tonhöhen auf Ihr emotionales Energiesystem. Woher kommt es, dass ein Musikstück Sie in eine angenehme Hochstimmung versetzt, jemand anderen jedoch betrübt werden lässt?

Eine Erklärung hierfür liefert der Grundton. Je nachdem, in welchem harmonischen Verhältnis Ihr Ton zur Tonart des Musikstückes steht, werden unterschiedliche emotionale Punkte angeregt, sodass zwei Menschen mit unterschiedlichem Grundton die gleiche Musik völlig unterschiedlich aufnehmen und empfinden.

 

Persönlichkeitsanalyse

Eine Stimme besteht aus einem Grundton und verschiedenen Einflusstönen. Jedem Grundton sind verschiedene Potenziale und Fähig­keiten zugeordnet, die es zu entwickeln gilt, um die eigene Persön­lichkeit zu entfalten. Die Einflusstöne geben dann noch einmal Aufschluss über die verschiedenen Facetten der Persönlichkeit, sodass sich aus den 12 Grundtönen zahlreiche Schattie­rungen bilden können.

Die Persönlichkeitsanalyse nach dem Nada Brahma System erschließt unterdrückte und gelebte Potenziale und kann mit Hilfe der Übungen ruhende Potenziale erwachen lassen und bestehende stärken.

 

Die Therapie

Aufbauend auf dem individuellen Grundton, werden Stimmklang- und Bewusstseinsübungen eingesetzt, um das Energiesystem zu harmonisieren. Hierbei werden durch Tonhöhe und Art der Laute verschiedene Prana-Arten in Bewegung gesetzt. Blockaden im Nadisystem, vergleich­bar dem Meridiansystem der traditionellen chinesischen Medizin, werden durch entsprechende Übungen gelöst, und ein erneutes Auftreten durch ein Praktizieren der Basisübungen vermieden.

 

Arbeitet man mit körperlichen Erkran­kungen, wird Prana den entsprechen­den Körperbereichen zugeführt oder entzogen, um so zur Gesundung der Organe beizutragen. Gleiches gilt auch, will man die Wirkung von Medikamenten im Körper verbessern.

 

Der Körper besitzt energetische Punkte, die aufbauend auf dem Grundton - durch verschiedene Klanghöhen angeregt werden können. Werden diese Punkte angeregt, so entstehen verschiedene emotionale Empfindungen im Menschen. Je nachdem, mit welcher Problematik man arbeitet, werden diese Körper­punkte nacheinander durch so genannte Skalen (Tonleitern) angesteuert, um so einen therapeutischen Effekt zu erzielen.

 

Die Auswirkung von Musik auf das emotionale System des Körpers ist in fast allen Kulturen bekannt; denken Sie einfach an die Marsch- und Trommelmusik, die genutzt wurde, um Soldaten in Kampfstimmung zu versetzen oder geistliche Musik, um Ruhe und Kontemplation zu fördern. Der direkte Zusammenhang von Grundton und therapeutischem Effekt von Klängen und Tonfolgen, durch den die Wirkung von Musik vorher­sehbar wird, ist jedoch weit weniger bekannt, sodass es auch nur wenige Nada Brahma Therapeuten in Europa gibt.

 

Und wenn man gesund ist?

Durch die Arbeit mit dem Grundton erhalten Sie die Möglichkeit, mehr mit der Qualität des eigenen Seins in Kontakt zu treten, die unverfälschte Persönlichkeit stärker hervortreten zu lassen und so das innere Wissen um den individuellen Lebensweg zu vertiefen. Die Stimm- und Klangübun­gen der Nada Brahma Therapie sind äußerst effektiv und haben einen so regenerierenden Effekt, dass 10 Minuten Nada Brahma Stimm- und Klangübungen ausreichen, um die Spannungen des Alltags abzulegen, neue Kraft zu schöpfen und Abstand vom Alltäglichen zu gewinnen.

 

Info: Thiemo Zeppernick / Institut für Yoga und Gesundheit Köln - Tel. 56 99 822

Thiemo Zeppernick ist Yogalehrer und Nada Brahma Therapeut, arbeitet sei 1 fast 20 Jahren  Jahren international im Bereich Körper- und Bewusstseinsbildung und leitet Kurse und Ausbildungsgruppen am Institut für Yoga und Gesundheit Köln. Bevor er nach Köln kam, lebte er mehrere Jahre als Mitglied der Findhorn Foundation im Norden von Schottland.


Links:  www.kinder-yoga.de

www.yogaausbildung.de

www.yogalehrer-ausbildung-koeln.de

www.kundaliniyoga.de

www.yogalehrer-ausbildung-koeln.de

www.yoga-koeln.de

www.byy-yoga.de

www.berufsverband-yoga.de

Kinder Yogalehrer Ausbildung






,

(




 
Top